Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo


Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo

Eine deutsche Frühstücksszene mit Anklängen an Loriot: Die britische Autorin Sharon Dodua Otoo gewinnt den Hauptpreis bei den 40. Tagen der deutschsprachigen Literatur. Das Publikum favorisierte Stefanie Sargnagel.

“Herr Gröttrup setzt sich hin”, heißt der Text, für den Sharon Dodua Otoo den mit 25.000 Euro dotierten Ingeborg-Bachmann-Preis im österreichischen Klagenfurt gewonnen hat. Herr Gröttrup ist ein reichlich pedantischer deutscher Rentner, der seiner Ehefrau das Leben nicht nur beim Frühstück schwer macht.MEHR…